Zugänge, abgänge, alle Spieler

So sieht der HFC-Kader 2022/23 aus

Aktualisiert: 20.06.2022, 10:58
Das Mannschaftsfoto des Halleschen FC 2022/23.
Das Mannschaftsfoto des Halleschen FC 2022/23. (Foto: imago/Picture Point LE)

Halle (Saale)/MZ - Am 15. Juni ist der Hallesche FC offiziell in die Saisonvorbereitung für die Spielzeit 2022/23 gestartet, am 31. August war der Kader dann mit der Verpflichtung von Aljaz Casar vollständig.

18 Spieler haben den Klub im Sommer verlassen, 13 Neue - inklusve Jugendspieler - kamen hinzu. Ein Überblick über Transfers und das Personal. (Stand: 11. September 2022)

Diese Spieler stehen beim HFC ab Sommer 2022 unter Vertrag

Tor (3): Felix Gebhardt (Leihe/Vertrag bis 2023), Daniel Mesenhöler, Luca Bendel (beide 2023)

Abwehr (7): Niklas Landgraf (2025), Sören Reddemann, Seymour Fünger, Nico Hug (alle 2024), Jannes Vollert, Niklas Kreuzer, Jonas Nietfeld (alle 2023)

Mittelfeld (12): Leon Damer, Timur Gayret, Tunay Deniz, Aljaz Casar (alle 2024), Toni Lindenhahn, Tom Zimmerschied, Louis Samson, Lucas Halangk, Elias Löder, Aaron Herzog, Timm Koch (alle 2023), Arne Rühlemann (Laufzeit unklar)

Sturm (4): Andor Bolyki, Dominik Steczyk (beide 2024), Tom Bierschenk (2023), Sebastian Müller (Leihe/2023)

Feststehende Zugänge (13): Leon Damer (TSV Havelse), Felix Gebhardt (Leihe/FC Basel), Seymour Fünger (Fortuna Köln), Timur Gayret (Hertha BSC Berlin II), Nico Hug (FC Vaduz), Tunay Deniz (Kickers Offenbach), Andor Bolyki (BFC Dynamo), Sebastian Müller (Leihe/Arminia Bielefeld), Dominik Steczyk (Piast Gliwice), Aljaz Casar (1899 Hoffenheim II), Luca Bendel, Arne Rühlemann, Timm Koch (alle eigene U19)

Feststehende Abgänge (18): Jan Shcherbakovski, Sven Müller (beide Dynamo Dresden), Michael Eberwein (Borussia Dortmund II), Elias Huth (Erzgebirge Aue) Tim Schreiber (Leihende RB Leipzig/zu Holstein Kiel), Joscha Wosz (Leihende RB Leipzig/zum SC Verl), Kebba Badjie (Leihende Werder Bremen/zu VfB Oldenburg), Fynn Otto (Leihende Eintracht Frankfurt), Niklas Kastenhofer (VfB Lübeck), Julian Guttau (SC Freiburg II), Jan Löhmannsröben (FSV Zwickau), Lukas Griebsch (VfB Stuttgart II), Justin Eilers (Germania Halberstadt), Philipp Zulechner (Odds BK/Norwegen) Julian Derstroff, Janek Sternberg, Marcel Titsch Rivero, Sebastian Bösel (alle Ziel unbekannt)