Toni Lindenhahn kann es nicht fassen

HFC-Trainerteam erteilt Spielern Lektion im Fußball-Tennis

HFC-Torwarttrainer Marian Unger. (Archivbild)
HFC-Torwarttrainer Marian Unger. (Archivbild) (Foto: HolgerJohn)

Wesendorf/MZ - Bei einem Fußballtennis-Turnier des Halleschen FC am Mittwochvormittag in Wesendorf setzte sich überraschend das Trainertrio Daniel Ziebig, Marian Unger und Ken Kaiser durch.

„Hochverdienter und ungeschlagener Turniersieger“, schrieb Torwarttrainer Unger nach dem Finalsieg gegen das Spielertrio Tim Schreiber, Janek Sternberg und Tom Bierschenk bei Instagram.

Dass sich die Coaches gegen alle Profis durchsetzen konnten, sorgte bei Toni Lindenhahn für Entsetzen. „Ey, wo führt das denn hin, können die alle gar nichts mehr?!“, schrieb der gerade in Reha befindliche Mittelfeldmann unter Ungers Beitrag. Und: „Das ist mir nie passiert. Schämen würd ich mich als Spieler.“ Allerdings versah „Linde“ das mit Lach-Emojis - so viel Spaß muss im Trainingslager sein.