1. MZ.de
  2. >
  3. Podcast
  4. >
  5. Wahllokal – Sachsen-Anhalt wählt - Podcast zur Kommunalwahl und Europawahl in Sachsen-Anhalt

Podcast Wahllokal – Sachsen-Anhalt wählt

Aktualisiert: 10.05.2024, 16:04
Am 9. Juni wird in Sachsen-Anhalt gewählt. Europa- und Kommunalwahl stehen an.
Am 9. Juni wird in Sachsen-Anhalt gewählt. Europa- und Kommunalwahl stehen an. Grafik: Tobias Büttner

Am 9. Juni 2024 stehen in Sachsen-Anhalt wichtige Entscheidungen an: Die Bürgerinnen und Bürger wählen neue Gemeinde- und Stadträte und geben ihre Stimme für das Europaparlament ab. Von Arendsee bis Zeitz, von Wernigerode bis Wittenberg mobilisiert diese Wahl die Menschen, um über die Zukunft ihrer Gemeinden, Landkreise und Europas mitzuentscheiden.

In Vorbereitung auf diese entscheidenden Wahlen startet am 22. April der Podcast "Wahllokal", moderiert von Stefan B. Westphal und Anna Petersen. "Wahllokal" bietet tiefgreifende Einblicke in die Wünsche und Erwartungen der Vertreter aus Wirtschaft, Sport, Vereinswesen und anderen Bereichen an die Kommunalvertreter.

Zudem wird die aktuelle Situation in Sachsen-Anhalt ausführlich beleuchtet und die beiden Hosts analysieren den aktuellen Stand in verschiedenen Landkreisen Sachsen-Anhalts..

Neben lokalen Themen nehmen Westphal und Petersen auch die Europawahl unter die Lupe. Gemeinsam mit Experten und Kollegen diskutieren sie über relevante Fragen zu Europa

Alle Episoden von "Wahl lokal"

Folge 1: Erfährt die Feuerwehr in Sachsen-Anhalt zu wenig Wertschätzung?

Folge 2: Sportvereine in Sachsen-Anhalt leiden unter der Bürokratie

Folge 3: Jerichower Land - Auf welche Themen kommt es bei der Kommunalwahl an?

Folge 4: Erstwähler interessieren sich für mehr als nur Klima und Umwelt

Folge 5: Fehlt es der Energiewende in Sachsen-Anhalt an Akzeptanz?

Folge 6: Tut die Kommunalpolitik genug für die Innenstädte von Sachsen-Anhalt?

Folge 7: Mansfeld-Südharz: Wird die AfD erneut zur stärksten Kraft im Kreistag gewählt?

Folge 8: Wie geht man als Landrat damit um, wenn die AfD mit einem „Hausbesuch“ droht?

Folge 9: Warum das Wählen ab 16 so umstritten ist

Folge 10: Warum in Halle zehntausende Wohnungen leer stehen, der Wohnungsbedarf aber trotzdem riesig ist

Folge 11: Warum das Kilo Hackfleisch eigentlich zwölf Euro kosten müsste

Folge 12: Bedroht und gedemütigt: Lehrer wünschen sich mehr Unterstützung

Folge 13: Wird die Magdeburger Intel-Ansiedlung zur großen Chance für den Salzlandkreis?

Folge 14: Haben kleine Parteien überhaupt eine Chance ins Parlament zu kommen?

Warum "Wahl lokal" hören?

Aktuelle und tiefgehende Analysen: Einblicke in die politische Landschaft Sachsen-Anhalts und Europas aus erster Hand.

Vielfältige Perspektiven: Vertreter aus unterschiedlichen Sektoren teilen ihre Erwartungen und Hoffnungen für die Zukunft.

Expertengespräche: Fundierte Informationen über die Bedeutung der Wahlen für die lokale und europäische Ebene.

Keine Episode von "Wahllokal" verpassen und Teil einer informierten Wählerschaft sein ist ganz einfach: Jetzt den Podcast „Wahllokal“ beim Podcastanbieter des Vertrauens abonnieren.