1. MZ.de
  2. >
  3. Mitteldeutschland
  4. >
  5. Landespolitik
  6. >
  7. Kommentar zum Stellenaufwuchs in der Landesverwaltung: Versprochen und nicht geliefert

Kommentar zum Stellenaufwuchs in der Landesverwaltung Versprochen und nicht geliefert

Mit der Digitalisierung erleben wir eine technische Revolution. An den Verwaltungen aber scheinen die Effizienzgewinne vorbeizugehen.

Von Hagen Eichler 20.02.2024, 18:58
MZ-Kommentator Hagen Eichler
MZ-Kommentator Hagen Eichler (Foto: Andreas Stedtler)

Jetzt digital weiterlesen

Unser digitales Angebot bietet Ihnen Zugang zu allen exklusiven Inhalten auf MZ.de sowie zur digitalen Zeitung.

Sie sind bereits Abonnent?

4 Wochen für 0,00 €

Jetzt registrieren und 4 Wochen digital lesen.

Wenn Sie bereits Zeitungs-Abonnent sind, können Sie die digitale Zeitung >>HIER<< bestellen.

Magdeburg - Die Landesverwaltung in Sachsen-Anhalt ufert aus. Obwohl zwischen Zeitz und Arendsee heute weitaus weniger Menschen wohnen als vor zehn Jahren, wuchern in Ministerien und Ämtern immer neue Stellen heran.