1. MZ.de
  2. >
  3. Lokal
  4. >
  5. Nachrichten Eisleben
  6. >
  7. Taschendiebe schlagen zu: Zwei Frauen beim Einkaufen in Wimmelburg und Eisleben beraubt

Taschendiebe schlagen zuZwei Frauen beim Einkaufen in Wimmelburg und Eisleben beraubt

In Wimmelburg und in Eisleben wurde Frauen beim Einkaufen bestohlen.

02.02.2024, 13:00
Symbolfoto - In Wimmelburg und in Eisleben wurde Frauen beim Einkaufen bestohlen.
Symbolfoto - In Wimmelburg und in Eisleben wurde Frauen beim Einkaufen bestohlen. (Foto: Marijan Murat/dpa)

Wimmelburg/Eisleben/MZ. - In einem Einkaufsmarkt in der Schulstraße wurde einer 62-jährigen Frau die Geldbörse aus dem Einkaufsbeutel entwendet, teilt die Polizei mit. Dieser hing am Einkaufswagen und war für einen Moment unbeobachtet. Mit der Geldbörse verschwand ein dreistelliger Bargeldbetrag, der zuvor an einem Bankautomaten abgehoben wurde.

Zum Thema:Diebe klauen einer 73-Jährigen während des Einkaufs die Geldbörse

Ähnlich erging es einer 64-jährigen Frau am Freitagvormittag in einem Einkaufsmarkt in der Halleschen Straße in Eisleben. Ihr fiel im Markt ein auf dem Boden liegender Einkaufsbeutel auf, welcher ihr Eigentum war und zuvor in der mitgeführten Handtasche aufbewahrt wurde.

Beim Nachsehen stellte die Frau fest, dass die Geldbörse verschwunden war. Die Polizei wurde hinzugezogen, da es einen möglichen Tatverdacht gegen eine weitere Kundin im Markt gab. Die Ermittlungen laufen.