Personalplanung

Hallescher FC: So sieht das HFC-Team in der Saison 2019/20 aus

Halle (Saale) - Für die Saison 2019/20 in der 3. Liga  hat der Hallesche FC mit einem Etat von rund 7,2 Millionen Euro (500.000 Euro mehr als in der aktuellen Spielzeit) geplant, im Winter wurde im Kader noch einmal personall ...

12.06.2019, 10:36

Für die Saison 2019/20 in der 3. Liga  hat der Hallesche FC mit einem Etat von rund 7,2 Millionen Euro (500.000 Euro mehr als in der aktuellen Spielzeit) geplant, im Winter wurde im Kader noch einmal personall nachgebessert.

Hier finden Sie die Rückennummern aller HFC-Profis

Wir geben an dieser Stelle einen Überblick, wie das sportliche Team des HFC für die Saison 2019/20 aussieht. (Stand: 8. Juni 2020)

Verantwortliche

Trainer: Florian Schnorrenberg (Vertrag bis 2020, verlängert sich bei Klassenerhalt)
Co-Trainer: Daniel Ziebig (unklarer Vertrag)
Torwart-Trainer: Marian Unger (2021/bei Aufstieg bis 2022)
Sportlicher Leiter: Ralf Heskamp (Ende 2022)
Scouting: Björn Ganser (2021/bei Aufstieg bis 2022)

Mannschaft

Torhüter (2): Tom Müller (2021), Kai Eisele (2021)

Abwehr (8): Sebastian Mai (2020), Niklas Landgraf (2021), Erik Henschel (2020), Tobias Schilk (2020), Niklas Kastenhofer (2022), Nick Galle (2021), Jannes Vollert (2021/Leihvertrag), Anthony Syhre (2021)

Mittelfeld (11): Julian Guttau (2022), Björn Jopek (2020), Bentley Baxter Bahn (2020), Toni Lindenhahn (2021), Jan Washausen (2020), Dennis Mast (2021), Patrick Göbel (2020 mit Option), Antonios Papadopoulos (2021), Marcel Hilßner (2020/Leihvertrag), Janek Sternberg (2021), Jan Shcherbakovski (2022)

Angriff (6): , Mathias Fetsch (2021), Pascal Sohm (2020), Jonas Nietfeld (2021), Florian Hansch (2020/Leihvertrag), Felix Drinkuth (2020/Leihvertrag), Terence Boyd (2021/Toronto FC)

Zugänge: Dennis Mast (Würzburger Kickers), Patrick Göbel (Würzburger Kickers), Jonas Nietfeld (SSV Jahn Regensburg), Nick Galle (Fortuna Düsseldorf II), Antonios Papadopoulos (VfR Aalen), Jannes Vollert (Werder Bremen II, Leihe), Florian Hansch (SV Sandhausen, Leihe), Felix Drinkuth (SC Paderborn, Leihe), Terence Boyd (Toronto FC), Anthony Syhre (vereinslos/Januar 2020), Marcel Hilßner (SC Paderborn, Leihe/Januar 2020), Janek Sternberg (1. FC Kaiserslautern/Januar 2020), Jan Shcherbakovski (eigene U19/Januar 2020)

Abgänge: Moritz Heyer (VfL Osnabrück), Kilian Pagliuca (FC Carl Zeiss Jena), Maximilian Pronichev (Hertha BSC/Leihvertrag endet), Marvin Ajani (SV Wehen Wiesbaden), Braydon Manu (SV Darmstadt 98), Martin Ludwig (1. FC Merseburg), Niclas Fiedler (Carl Zeiss Jena II), Christian Tiffert (Karriereende), Davud Tuma (Chemnitzer FC), Fynn Arkenberg (SV Rödinghausen), Ishmael Schubert-Abubakari (Lok Leipzig/Leihe im Januar 2020)

Trainer und Personal: Torsten Ziegner (Trainer am 25. Februar 2020 freigestellt), Michael Hiemisch (Co-Trainer am 25. Februar 2020 freigestellt), Ismail Atalan (Trainer am 8. Juni 2020 freigestellt), Joseph Laumann (Co-Trainer am 8. Juni 2020 freigestellt) (mz)