HFC-Sommerfahrplan

Hallescher FC in der Saisonvorbereitung: Termine, Testspiele, Trainingslager

16.06.2021, 09:24 • Aktualisiert: 12.07.2021, 09:16
Der Hallesche FC steht am 21. Juni zum ersten Mal wieder auf dem Trainingsplatz in Halle.
Der Hallesche FC steht am 21. Juni zum ersten Mal wieder auf dem Trainingsplatz in Halle. (Foto: Holger John)

Halle (Saale)/MZ - Am 18. Juni endete für die Profis des Halleschen FC die kurze Sommerpause, dann ging es los mit der Vorbereitung auf die Drittliga-Saison 2021/22. Vor dem ersten Pflichtspiel, das am 24. Juli gegen den SV Meppen stattfinden wird, gibt es einige Termine. So plant der Klub mit fünf Testspielen und reist auch ins Trainingslager. Wir geben einen Überblick über den HFC-Sommerfahrplan.

  • 18. und 19. Juni: Leistungsdiagnostik
  • 18. Juni: Start Dauerkarten-Vorverkauf
  • 21. Juni: 14.30 Uhr, Erstes Training in Halle
  • 26. Juni: 14 Uhr, Testspiel beim FC Grimma (10:0)
  • 30. Juni: 18 Uhr, Testspiel bei Germania Halberstadt (6:0)
  • 3. Juli: 14 Uhr, Testspiel bei FC Eilenburg (5:0)
  • 5. bis 11. Juli: Trainingslager in Wesendorf (Niedersachsen)
  • 10. Juli, 14 Uhr: Testspiel gegen Berliner AK (2:0)
  • 17. Juli: 14 Uhr, Testspiel gegen Holstein Kiel im Erdgas Sportpark
  • 24. Juli, 14 Uhr: 1. Spieltag in der 3. Liga gegen SV Meppen

Alle Angaben ohne Gewähr, Änderungen durch den Halleschen FC sind jederzeit möglich. Ob zu den Testspielen Fans zugelassen werden, wird von den gastgebenden Klubs im Vorfeld individuell entschieden. Stand der Daten: 12. Juli 2021