Unter einer Bedingung

Unter einer Bedingung: Kreisräte stimmen Zuschuss für Klinikum Burgenlandkreis GmbH zu

Zeitz/Naumburg - Die Mitglieder des Kreistages haben dem finanziellen Zuschuss für die Klinikum Burgenlandkreis GmbH mit 31 Stimmen zugestimmt.

04.11.2019, 19:07

Die Mitglieder des Kreistages haben dem finanziellen Zuschuss für die Klinikum Burgenlandkreis GmbH mit 31 Stimmen zugestimmt. Das bedeutet, dass jährlich bis zu 1,6 Millionen Euro aus dem Kreishaushalt fließen, damit sowohl in Zeitz als auch in Naumburg Frauenklinik mit Geburtenstation und Kinderklinik erhalten bleiben können.

Allerdings nur, wenn das Burgenland-Klinikum nach Abschluss der Insolvenz in Eigenverantwortung in kommunaler Hand bleibt. Hunderte Zeitzer hatten vor Beginn der Sitzung genau dafür vor dem Landratsamt in Naumburg demonstriert. (mz/and)