Polizei

Nach Kollision mit Wildschwein in Kleinhelmsdorf muss Fahrer ins Krankenhaus

Tier verendet bei Zusammenprall.

11.05.2022, 16:01
Nach einem Wildunfall muss der Pkw-Fahrer ins Krankenhaus.
Nach einem Wildunfall muss der Pkw-Fahrer ins Krankenhaus. Foto: IMAGO/Stefan Zeitz

Kleinhelmsdorf/MZ - Bei einem Wildunfall am Mittwochmorgen auf der Landstraße bei Kleinhelmsdorf ist ein Autofahrer verletzt worden. Wie die Polizei mitteilte, kollidierte der Pkw mit einem Wildschwein. Dabei erlitt der Fahrer laut Polizei zwar nur leichte Verletzungen, er wurde aber dennoch ins Krankenhaus gebracht. Das Wildschwein ist an der Unfallstelle verendet.