1. MZ.de
  2. >
  3. Lokal
  4. >
  5. Nachrichten Weißenfels
  6. >
  7. Unfall bei Weißenfels: Tempomat-Panne auf der A9: Pkw wird immer schneller und kracht in die Planke

Unfall bei WeißenfelsTempomat-Panne auf der A9: Pkw wird immer schneller und kracht in die Planke

Auf der A9 bei Weißenfels hat ein Autofahrer die Kontrolle über seinen Wagen verloren und einen Unfall gebaut. Welche Rolle ein Problem am Tempomat dabei gespielt hat.

12.02.2024, 14:37
Ein Autofahrer, der auf der A9 bei Weißenfels Probleme mit dem Tempomat bekommen hatte, ist mit seinem Wagen in die Mittelplanke gekracht (Symbolfoto):
Ein Autofahrer, der auf der A9 bei Weißenfels Probleme mit dem Tempomat bekommen hatte, ist mit seinem Wagen in die Mittelplanke gekracht (Symbolfoto): Foto: DPA

Weißenfels/MZ - Unfall am Sonntag gegen 21.15 Uhr auf der A9 nahe der Anschlussstelle Weißenfels: Wegen eines Problems am Tempomat seines Pkw, das dazu führte dass der Wagen immer schneller wurde, hat der Fahrer die Kontrolle über sein Fahrzeug verloren und war in die Mittelleitplanke gekracht. Anschließend drehte sich der Pkw und kam entgegengesetzt zur Fahrtrichtung zum Stehen, teilte die Autobahnpolizei am Montag mit. Die Kollision ereignete sich demnach in Fahrtrichtung Berlin. Personen seien nicht verletzt worden.