1. MZ.de
  2. >
  3. Lokal
  4. >
  5. Nachrichten Sangerhausen
  6. >
  7. Waren in den Rucksack gepackt: Von den Mitarbeitern ertappt - Mann flüchtet nach Ladendiebstahl in Sangerhausen

Waren in den Rucksack gepacktVon den Mitarbeitern ertappt - Mann flüchtet nach Ladendiebstahl in Sangerhausen

Ohne zu bezahlen wollte ein Mann Montagmorgen einen Supermarkt verlassen. Er wurde bei dem Diebstahl jedoch von den Mitarbeitern beobachtet.

12.02.2024, 15:00
Symbolfoto - Ohne zu bezahlen wollte ein Mann Montagmorgen einen Supermarkt verlassen.
Symbolfoto - Ohne zu bezahlen wollte ein Mann Montagmorgen einen Supermarkt verlassen. (Foto: Marijan Murat/dpa)

Sangerhausen/MZ. - Zeugen haben Montagmorgen beobachtet, wie eine männliche Person in einem Supermarkt in der Karl-Liebknecht-Straße Waren in seinen Rucksack packte und nicht an der Kasse bezahlte. Als der Mann von den Mitarbeitern darauf angesprochen wurde, schob er eine Mitarbeiterin des Marktes beiseite und flüchtete. Wie die Polizei mitteilt, konnte der als groß und kräftig beschriebene Mann mit Tätowierungen im Gesicht namentlich ermittelt werden.