1. MZ.de
  2. >
  3. Lokal
  4. >
  5. Nachrichten Naumburg
  6. >
  7. Feuerwehreinsatz in VG An der Finne: 500 Strohballen brennen bei Altenroda - Sachschaden wird auf bis zu 20.000 Euro geschätzt

Feuerwehreinsatz in VG An der Finne500 Strohballen brennen bei Altenroda - Sachschaden wird auf bis zu 20.000 Euro geschätzt

Auf einem Feld bei Altenroda gehen in der Nacht zu Samstag etwa 500 Strohballen in Flammen auf. Die Polizei ermittelt zur Brandursache.

Aktualisiert: 11.02.2024, 16:21
Die Feuerwehr Altenroda rückte in der Nacht zu Samstag zu einem Feld aus. 500 Strohballen brannten dort.
Die Feuerwehr Altenroda rückte in der Nacht zu Samstag zu einem Feld aus. 500 Strohballen brannten dort. (Symbolfoto: Marijan Murat/dpa)

Bad Bibra/mhe - Auf einem Feld nahe der Straße zwischen Altenroda und Bergwinkel brannten in der Nacht zu Sonnabend etwa 500 aufgestapelte Strohballen. Gegen ein Uhr war der Alarm ausgelöst worden. Neben der Polizei war die Freiwillige Feuerwehr Altenroda mit drei Fahrzeugen und sieben Kameraden im Einsatz.

Laut Feuerwehr ließ man die Ballen kontrolliert abbrennen, da keine Gefahr bestand. Der entstandene Schaden wird auf etwa 15.000 bis 20.000 Euro geschätzt. Ermittlungen zur Brandursache sind aufgenommen worden, teilte die Polizei mit.