Notruf

Polizisten fangen bei Merseburg Pferde ein

Im Merseburger Ortsteil Geusa mussten zwei Pferde wieder eingefangen werden. Zuvor war die Polizei per Notruf verständigt wurden.

28.09.2022, 19:17
In der Nähe von Merseburg haben Polizisten zwei Pferde eingefangen.
In der Nähe von Merseburg haben Polizisten zwei Pferde eingefangen. (Foto: picture alliance/dpa)

Merseburg/MZ - Am Mittwoch gegen 3.45 Uhr ging bei der Polizei der Notruf ein, dass zwei Pferde in Geusa herumlaufen. Durch die Beamten, konnten die Pferde in der Nähe der Hauptstraße ausfindig gemacht werden. Mit der Hilfe eines Landwirtes seien die Tiere schließlich eingefangen und danach ihrer Besitzerin wieder übergeben worden.