1. MZ.de
  2. >
  3. Lokal
  4. >
  5. Nachrichten Halle
  6. >
  7. Augenreizung: Auseinandersetzung mit Pfefferspray in Halle

AugenreizungAuseinandersetzung mit Pfefferspray in Halle

Im Stadtpark musste die Polizei am Freitag gegen vier Jugendliche vorgehen. Zwei davon waren namentlich bekannt.

10.02.2024, 12:54
Gegen 16:15 wurden die Beamten zu einer Auseinandersetzung in den Stadtpark gerufen.
Gegen 16:15 wurden die Beamten zu einer Auseinandersetzung in den Stadtpark gerufen. (Foto: dpa)

Halle/MZ - Am Freitag ist es im halleschen Stadtpark an der Magdeburger Straße zu einer Auseinandersetzung zwischen vier Jugendlichen gekommen. Wie die Polizei mitteilte, soll es zur Anwendung von Pfefferspray gekommen sein, wodurch ein 18-Jähriger eine Augenreizung bekam. Er musste vom Rettungsdienst vor Ort behandelt werden.

Zwei der Beteiligten, die bei der Auseinandersetzung am Nachmittag dabei waren, seien der Polizei namentlich bekannt. Zur Identität der anderen werde noch ermittelt.