Verkehr

Straßen rund um Gremminer See dicht wegen des NeunseenMan-Triathlons am Wochenende

Wo Autofahrer umplanen müssen, könnt ihr hier lesen.

24.05.2022, 11:46
Endlich wieder Triathlon!
Endlich wieder Triathlon! Foto: Hartmut Boesener

Gräfenhainichen/MZ - Wegen des Triathlons „NeunseenMan“, der am kommenden Wochenende stattfinden wird, sind laut Kreisverwaltung umfängliche Straßensperrungen geplant. Das betrifft am Sonnabend, 28. Mai, hauptsächlich die Bundesstraße 107. Von 10.30 Uhr bis 16 Uhr ist die B 107 voll gesperrt vom Abzweig Ferropolis über Jüdenberg bis zum Ortseingang Oranienbaum. Am nächsten Tag, Sonntag, 29. Mai, ist es hauptsächlich die Bundesstraße 100. Von 10 bis 15 Uhr ist an dem Tag voll gesperrt: die B 100 ab Radis - Gräfenhainichen - B 107 - Jüdenberg - Oranienbaum - Goltewitz - Naderkau - Schleesen - Radis. Die Umleitungen sind entsprechend ausgeschildert.

Stand Montag gibt es nur noch wenige freie Startplätze, in der Sprintdistanz waren es noch 51, über die olympische Distanz 14 und für die Halbdistanz noch 152. Geschwommen wird im Gremminer See. Die Radstrecke liegt je nach Distanz zwischen Ferropolis, Jüdenberg und Oranienbaum auf der B 107 beziehungsweise im Rundkurs von Ferropolis über Oranienbaum, Schleesen, Radis, Gräfenhainichen wieder nach Ferropolis. Gelaufen wird auf der Halbinsel Ferropolis.