Im Mehrgenerationenhaus

Deutsch-Büffeln in den Herbstferien - Sprach-Camp für ukrainische und syrische Kinder in Dessau

Die Volkshochschule Dessau vermittelte für die Vormittagsstunden erfahrene Lehrerinnen, die auf Honorarbasis unterrichten.

Von Silvia Bürkmann Aktualisiert: 25.10.2022, 14:36
Kinder und Jugendliche aus der Ukraine und Syrien lernen in den Herbstferien im Sprachcamp Deutsch.
Kinder und Jugendliche aus der Ukraine und Syrien lernen in den Herbstferien im Sprachcamp Deutsch. Foto: Silvia Bürkmann

Dessau/MZ - Schulkinder haben hierzulande meist ein festes Regelwerk fürs Ferienprogramm. Oberstes Ziel: Erholen, Entspannen, Relaxen. Verzichtbar für zwei segensreiche Wochen: Der Wecker. Kaum vorstellbar für die meisten, dass sich manche ihrer Altersgefährten in den Herbstferien auf die Schulbank setzen. Und das auch noch freiwillig!?

Weiterlesen mit MZ+

Unser digitales Abonnement bietet Ihnen Zugang zu allen exklusiven Inhalten auf MZ.de.

Sie sind bereits MZ+ oder E-Paper-Abonnent?

Flexabo MZ+

MZ+ für nur 1 € kennenlernen.

Sparabo MZ+

MZ+6 Monate für nur 5,99 €.

Wenn Sie bereits Zeitungs-Abonnent sind, können Sie MZ+ >>HIER<< dazubuchen.

Jetzt MZ+ kennenlernen und 5 Tage >>testen<<.