1. MZ.de
  2. >
  3. Lokal
  4. >
  5. Nachrichten Dessau-Roßlau
  6. >
  7. Neue Lehrkräfte: Dessauer Musikschule „Kurt Weill“ bekommt mit Fernando Brigante Verstärkung aus Brasilien

Neue LehrkräfteDessauer Musikschule „Kurt Weill“ bekommt mit Fernando Brigante Verstärkung aus Brasilien

Fernando Brigante ist neu an der Musikschule „Kurt Weill“ in Dessau. Hier unterrichtet er nicht nur im Fach Klavier, sondern freut sich auch auf die Arbeit mit dem Orchester. Wie er nach Dessau gekommen ist und was er vor hat.

Von Heidi Thiemann 08.02.2024, 18:00
Die Leiterin der Musikschule "Kurt Weill" Anett Schwarzenberger und ihr neuer brasilianischer Kollege Fernando Brigante
Die Leiterin der Musikschule "Kurt Weill" Anett Schwarzenberger und ihr neuer brasilianischer Kollege Fernando Brigante Foto: Thomas Ruttke

Jetzt digital weiterlesen

Unser digitales Angebot bietet Ihnen Zugang zu allen exklusiven Inhalten auf MZ.de sowie zur digitalen Zeitung.

Sie sind bereits Abonnent?

4 Wochen für 0,00 €

Jetzt registrieren und 4 Wochen digital lesen.

Wenn Sie bereits Zeitungs-Abonnent sind, können Sie die digitale Zeitung >>HIER<< bestellen.

Dessau/MZ. - Wie er an die Musikschule nach Dessau gekommen ist? Der Brasilianer Fernando Brigante muss lächeln: „Übers Internet. Dort habe ich die Stelle gefunden.“ Seit dem Jahresanfang ist der 37-Jährige fest angestellt an der Musikschule Kurt Weill. Ebenso wie Fabian Sackis, der bislang als Honorarlehrer tätig war und das Junior Jazz Orchester der Musikschule leitet, wie Musikschulleitern Anett Schwarzenberge berichtet.