1. MZ.de
  2. >
  3. Lokal
  4. >
  5. Nachrichten Bitterfeld-Wolfen
  6. >
  7. Einsatz am Montagmorgen: Schornstein steht in Flammen - Feuerwehren rücken mit Drehleiter nach Roitzsch aus

EIL

Einsatz am MontagmorgenSchornstein steht in Flammen - Feuerwehren rücken mit Drehleiter nach Roitzsch aus

Zu einem Schornsteinbrand in Roitzsch sind am Montagmorgen 22 Kameraden der Feuerwehren Roitzsch, Bitterfeld und Petersroda ausgerückt. Was problematisch war.

12.02.2024, 17:02
Per Drehleiter bekämpfte die Wehr den Schornsteinbrand.
Per Drehleiter bekämpfte die Wehr den Schornsteinbrand. Foto: Crucius-Schober

Jetzt digital weiterlesen

Unser digitales Angebot bietet Ihnen Zugang zu allen exklusiven Inhalten auf MZ.de sowie zur digitalen Zeitung.

Sie sind bereits Abonnent?

4 Wochen für 0,00 €

Jetzt registrieren und 4 Wochen digital lesen.

Wenn Sie bereits Zeitungs-Abonnent sind, können Sie die digitale Zeitung >>HIER<< bestellen.

Roitzsch/MZ/cze. - Zu einem Schornsteinbrand in Roitzsch sind am Montagmorgen 22 Kameraden der Feuerwehren Roitzsch, Bitterfeld und Petersroda ausgerückt. Die Bewohner des Wohnhauses in der Lindenstraße hatten die Flammen selbst entdeckt.