1. MZ.de
  2. >
  3. Lokal
  4. >
  5. Nachrichten Bitterfeld-Wolfen
  6. >
  7. Arbeiten angekündigt: Einschränkungen in Holzweißig - Straße des Friedens wird teilweise zur Einbahnstraße

Arbeiten angekündigtEinschränkungen in Holzweißig - Straße des Friedens wird teilweise zur Einbahnstraße

Die Straße des Friedens in Holzweißig wird zwischen dem 19. und 23. Februar teilweise als Einbahnstraße ausgeschildert.

11.02.2024, 10:30
Die Straße des Frikedens wird zur Einbahnstraße wegen Baumschnittarbeiten.
Die Straße des Frikedens wird zur Einbahnstraße wegen Baumschnittarbeiten. Foto: Thomas Schmidt

Holzweißig/MZ. - Die Straße des Friedens in Holzweißig wird zwischen dem 19. und 23. Februar teilweise als Einbahnstraße ausgeschildert. Der Grund sind dort stattfindende Baumschnittarbeiten. Das teilt die Stadt Bitterfeld-Wolfen mit.

Der betreffende Straßenabschnitt befindet sich ungefähr ab der Einmündung „Siedlung Süd“ in Richtung der Einmündung „Glück-Auf-Straße“. Eine Umleitung für die Verkehrsteilnehmer wird ausgeschildert. Der Straßenverkehr wird in dieser Zeit über die Glück-Auf-Straße, die Hauptstraße und die Petersrodaer Straße geleitet.