1. MZ.de
  2. >
  3. Lokal
  4. >
  5. Nachrichten Aschersleben
  6. >
  7. Nachholspiel zu Ostern: SC Seeland will sich Ostermontag gegen Egeln mit drei Punkten beschenken

EIL

Nachholspiel zu Ostern SC Seeland will sich Ostermontag gegen Egeln mit drei Punkten beschenken

„Nachsitzen“ muss der SC Seeland am Ostermontag. Dann hofft der Tabellenführer beim Punktspiel der Salzlandliga, dass ihm keine Eier mehr ins Nest gelegt werden.

Von Ingo Gutsche 31.03.2024, 13:45
Abwehrspieler Lars Hampe (links) und der SC Seeland erwarten am Ostermontag Germania Egeln zum Punktspiel.
Abwehrspieler Lars Hampe (links) und der SC Seeland erwarten am Ostermontag Germania Egeln zum Punktspiel. (Foto: Thomas Tobis)

Jetzt digital weiterlesen

Unser digitales Angebot bietet Ihnen Zugang zu allen exklusiven Inhalten auf MZ.de sowie zur digitalen Zeitung.

Sie sind bereits Abonnent?

4 Wochen für 0,00 €

Jetzt registrieren und 4 Wochen digital lesen.

Wenn Sie bereits Zeitungs-Abonnent sind, können Sie die digitale Zeitung >>HIER<< bestellen.

Seeland/MZ - Der Tabellenführer der Salzlandliga hat sich mit zwei Trainingseinheiten in dieser Woche sorgfältig auf das Nachholspiel am Ostermontag gegen den Egelner SV Germania vorbereitet: Die Mannschaft des SC Seeland möchte mit einem Dreier auf der eigenen Sportanlage in Nachterstedt den Vorsprung auf den Tabellenzweiten FSV Drohndorf-Mehringen auf vier Punkte vergrößern.