Endspiel gegen Spanien

Deutsche 7er-Rugby-Auswahl gewinnt erstes EM-Turnier

Von dpa Aktualisiert: 27.06.2022, 18:35
Das deutsche 7er-Rugby-Team konnte sich im Endspiel in Lissabon gegen Spanien durchsetzen.
Das deutsche 7er-Rugby-Team konnte sich im Endspiel in Lissabon gegen Spanien durchsetzen. Jürgen Kessler/dpa/Symbolbild

Lissabon - Die deutsche 7er-Rugby-Auswahl hat das erste von zwei Turnieren der Rugby Europe Sevens Championship Series gewonnen.

In Lissabon setzte sich das Team der Trainer Clemens von Grumbkow und Philip Snyman im Endspiel gegen Titelverteidiger Spanien souverän 21:7 durch und machte damit den ersten wichtigen Schritt auf dem Weg zu einem möglichen zweiten Gewinn des Europameistertitels.

Am kommenden Wochenende steht in Krakau schon das zweite Turnier der EM-Serie an. „Wir sind natürlich sehr zufrieden mit dem Ergebnis und mit der Leistung über das gesamte Turnier“, sagte Coach von Grumbkow.