Publikumsliebling nimmt neue Rolle an

Ein letzter Vertrag in Weißenfels: Warum Sergio Kerusch „seinem“ MBC treu bleibt

Publikumsliebling Sergio Kerusch verlängert seinen Vertrag beim Syntainics MBC um ein weiteres Jahr. Es wird seine letzte Saison in Weißenfels sein.

Von Daniel George 11.06.2022, 10:00
"Leitwolf" Sergio Kerusch bleibt dem Syntainic MBC erhalten.
"Leitwolf" Sergio Kerusch bleibt dem Syntainic MBC erhalten. (Foto: IMAGO/opokupix)

Weißenfels/MZ - Manchmal erzählen Zahlen ganz besondere Geschichten. So wie bei Sergio Kerusch zum Beispiel: „Ich trage die Rückennummer sieben als Hommage an meine Tante“, hat der 33-Jährige kürzlich verraten. „Sie ist am siebenten Tag eines Monats an Brustkrebs gestorben.“

Weiterlesen mit MZ+

Unser digitales Abonnement bietet Ihnen Zugang zu allen exklusiven Inhalten auf MZ.de.

Sie sind bereits MZ+ oder E-Paper-Abonnent?

Flexabo MZ+

MZ+ für nur 1 € kennenlernen.

Sommerdeal

MZ+3 Monate für einmalig nur 3 €.

Wenn Sie bereits Zeitungs-Abonnent sind, können Sie MZ+ >>HIER<< dazubuchen.

Jetzt registrieren und 3 Artikel in 30 Tagen kostenlos lesen>> REGISTRIEREN<<