Drittliga-Topspiel bei BVB II

Positive Corona-Tests trotz Impfung: 1. FC Magdeburg muss auf zwei Spieler verzichten

Tobias Müller (l.) und Kai Brünker (r.) fehlen dem FCM am Samstag in Dortmung.
Tobias Müller (l.) und Kai Brünker (r.) fehlen dem FCM am Samstag in Dortmung. (Foto: imago images/Christian Schroedter)

Magdeburg/dpa/MZ - Tabellenführer 1. FC Magdeburg muss im Drittliga-Topspiel bei Borussia Dortmund II zahlreiche Ausfälle verkraften.

Wie der Club am Freitag auf einer Pressekonferenz mitteilte, fallen für das Spiel beim Tabellen-Dritten am Samstag (14 Uhr/MagentaSport) insgesamt zehn Akteure aus.

Neben vielen Verletzten wurden Kai Brünker und Kapitän Tobias Müller trotz Impfung positiv auf das Coronavirus getestet. Alle anderen Spieler des Kaders sind negativ.

Stürmer Brünker kam zuletzt als „Joker“ regelmäßig zum Einsatz, Müller ist eine feste Größe in der Abwehr.