1. MZ.de
  2. >
  3. Panorama
  4. >
  5. Verkehr: 83-Jähriger fährt ohne gültigen Führerschein

Verkehr83-Jähriger fährt ohne gültigen Führerschein

Von dpa 11.02.2024, 10:41
LKW und Autos fahren auf der Autobahn A 10.
LKW und Autos fahren auf der Autobahn A 10. Soeren Stache/dpa

Mühlenbeck - Die Polizei hat gegen einen 83-Jährigen ein Strafverfahren eingeleitet, der ohne gültigen Führerschein unterwegs war. Der 83-Jährige und eine 88-Jährige wurden am Freitag bei einer Routinekontrolle auf der Bundesautobahn 10 in Höhe der Anschlussstelle Mühlenbeck in Fahrtrichtung Pankow aus dem Verkehr gezogen. Bei der Abfrage der Fahrerlaubnis-Daten sei herausgekommen, dass der 83-Jährige schon mehrmals ohne Fahrerlaubnis gefahren sei und ihm die Erlaubnis bereits 2019 entzogen wurde, teilte die Polizei am Sonntag weiter mit. Das Auto, dass seiner Frau gehört, wurde sichergestellt. Da die 88-Jährige ihren Mann ohne Fahrerlaubnis ans Steuer ließ, wurde sowohl gegen den Autofahrer als auch gegen die Frau ein Strafverfahren eingeleitet.