1. MZ.de
  2. >
  3. Mitteldeutschland
  4. >
  5. Wirtschaft
  6. >
  7. Energiepreise sinken: Strom und Gas für Kunden in Sachsen-Anhalt weiter teuer

Strom und Gas Energiepreise drastisch gesunken: Warum Verbraucher in Sachsen-Anhalt kaum profitieren

An der europäischen Energiebörse EEX in Leipzig sind die Energiepreise auf dem Weg zum Vorkrisenniveau. Welche Faktoren zu hohen Endkundenpreisen in Deutschland führen.

Von Steffen Höhne Aktualisiert: 28.02.2024, 19:59
Die Energiepreise im Großhandel sind gegenüber dem Krisenjahr 2022 bereits deutlich gesunken.
Die Energiepreise im Großhandel sind gegenüber dem Krisenjahr 2022 bereits deutlich gesunken. Büttner

Jetzt digital weiterlesen

Unser digitales Angebot bietet Ihnen Zugang zu allen exklusiven Inhalten auf MZ.de sowie zur digitalen Zeitung.

Sie sind bereits Abonnent?

4 Wochen für 0,00 €

Jetzt registrieren und 4 Wochen digital lesen.

Wenn Sie bereits Zeitungs-Abonnent sind, können Sie die digitale Zeitung >>HIER<< bestellen.

Leipzig/MZ. - Mitten in der Leipziger Innenstadt befindet sich das City-Hochhaus – vielen besser bekannt als der Uniriese. In Etage 23 hat die europäische Energiebörse EEX ihren Sitz. „Hier ist das Herz der Energiewirtschaft Europas“, sagt Vorstandschef Peter Reitz am Mittwoch beim Besuch einer Delegation der Bundestagsfraktion der Grünen.