Lange Warteschlangen an Flughäfen

Flugchaos im Westen: Wie gut ist der Airport Leipzig/Halle auf die Ferien vorbereitet?

In Westdeutschland beginnen die Schulferien mit stundenlangen Wartezeiten an Flughäfen und hunderten gestrichenen Flügen. Droht so ein Chaos auch hier?

Von Frank Christiansen, Julius Lukas und Steffen Höhne 27.06.2022, 09:37
Am vergangenen Wochenende gab es lange Schlangen in der Schalterhalle des Flughafens Düsseldorf.
Am vergangenen Wochenende gab es lange Schlangen in der Schalterhalle des Flughafens Düsseldorf. David Young/dpa

Schkeuditz/MZ - Durch das Neun-Euro-Ticket sind bundesweit die Nahverkehrszüge zu Touristik-Zielen überfüllt. Nun laufen auch die Flughäfen über: Für viele Menschen in Nordrhein-Westfalen starteten die Sommerferien an diesem Wochenende mit langen Warteschlangen und gestrichenen Flügen. Zumindest einer der Gründe für die Probleme: Personalnot an den Flughäfen. Die will die Bundesregierung mit einem neuen Vorstoß in den Griff bekommen.

Weiterlesen mit MZ+

Unser digitales Abonnement bietet Ihnen Zugang zu allen exklusiven Inhalten auf MZ.de.

Sie sind bereits MZ+ oder E-Paper-Abonnent?

Flexabo MZ+

MZ+ für nur 1 € kennenlernen.

Sparabo MZ+

MZ+6 Monate für nur 5,99 €.

Wenn Sie bereits Zeitungs-Abonnent sind, können Sie MZ+ >>HIER<< dazubuchen.