Hilfe für Ukrainer

22 Geflüchtete sind in Krumpa angekommen

Aus Oechlitz fuhr ein Transport mit Sachspenden zu einer Sammelstelle nach Polen.

Von Diana Dünschel Aktualisiert: 10.03.2022, 13:45 • 10.03.2022, 12:00
In Krumpa kamen Mittwoch Geflüchtete an.
In Krumpa kamen Mittwoch Geflüchtete an. Foto: Sven Czekalla

Krumpa/Oechlitz/MZ - 22 ukrainische Geflüchtete sind Mittwochnachmittag in Krumpa angekommen. Die zwölf Erwachsenen und zehn Kinder im Alter zwischen drei und 16 Jahren wurden von Familie Lehmann in ihrer Pension „El Retiro“ aufgenommen.

Weiterlesen mit MZ+

Unser digitales Abonnement bietet Ihnen Zugang zu allen exklusiven Inhalten auf MZ.de.

Sie sind bereits MZ+ oder E-Paper-Abonnent?

Flexabo MZ+

MZ+ für nur 1 € kennenlernen.

Sparabo MZ+

MZ+ 6 Monate für nur 5,99 €.

Wenn Sie bereits Zeitungs-Abonnent sind, können Sie MZ+ >>HIER<< dazubuchen.

Jetzt registrieren und 3 Artikel in 30 Tagen kostenlos lesen>> REGISTRIEREN<<