Ungewöhnliches Ziel

15.000 Euro Schaden: Diebe entwenden Kabel aus Lok in Klostermansfeld

13.01.2022, 16:30
Symbolfoto - Polizei
Symbolfoto - Polizei (Foto: picture alliance/dpa)

Klostermansfeld/MZ - Ein ungewöhnliches Ziel haben sich Diebe in Klostermansfeld ausgesucht: reparaturbedürftige Lokomotiven. Aus mehreren dieser abgestellten Zugmaschinen haben die Unbekannten Kabel entwendet. Wie es aus dem Polizeirevier Mansfeld-Südharz heißt, wird der entstandene Schaden auf rund 15.000 Euro geschätzt.