Idee beim Mädelsabend

Warum Kinder- und Jugendhaus Teuchern eine Spende aus Hohenmölsen erhält

Hinter der Aktion steckt der Städtepartnerschaftskreis Hohenmölsen.

Von Tobias Schlegel 20.01.2022, 17:00 • Aktualisiert: 20.01.2022, 18:00
Mitglieder des Städtepartnerschaftskreises  Hohenmölsen und Vereine der Stadt haben in der Adventszeit Spenden für das Kinder- und Jugendheim in Teuchern gesammelt.
Mitglieder des Städtepartnerschaftskreises Hohenmölsen und Vereine der Stadt haben in der Adventszeit Spenden für das Kinder- und Jugendheim in Teuchern gesammelt. Foto: Anke Meinhardt

Hohenmölsen/MZ - Die Idee für die Aktion entstand in gemütlicher Runde: „Ich saß mit anderen Mädels vom Städtepartnerschaftskreis zusammen und da haben wir überlegt, was wir für einen guten Zweck machen können“, erzählt Anke Meinhardt freudestrahlend.

Weiterlesen mit MZ+

Unser digitales Abonnement bietet Ihnen Zugang zu allen exklusiven Inhalten auf MZ.de.

Sie sind bereits MZ+ oder E-Paper-Abonnent?

Flexabo MZ+

MZ+ für nur 1 € kennenlernen.

Sparabo MZ+

MZ+ 6 Monate für nur 5,99 €.

Wenn Sie bereits Zeitungs-Abonnent sind, können Sie MZ+ >>HIER<< dazubuchen.

Jetzt registrieren und 3 Artikel in 30 Tagen kostenlos lesen>> REGISTRIEREN<<