Schwerer Verkehrsunfall

Tödlicher Unfall auf L215 zwischen Allerstedt und Wiehe: Zwei Tote bei Zusammenstoß im Burgenlandkreis

Allerstedt - Bei einem Verkehrsunfall auf der L215 zwischen Allerstedt (Burgenlandkreis) und Wiehe (Kyffhäuserkreis) sind am Freitagabend zwei Menschen ums Leben gekommen. Nach ersten Erkenntnissen sind gegen 21 Uhr ein Pkw und ein Kleintransporter frontal ...

Bei einem Verkehrsunfall auf der L215 zwischen Allerstedt (Burgenlandkreis) und Wiehe (Kyffhäuserkreis) sind am Freitagabend zwei Menschen ums Leben gekommen. Nach ersten Erkenntnissen sind gegen 21 Uhr ein Pkw und ein Kleintransporter frontal zusammengestoßen.

Die beiden 39 und 41 Jahre alten Fahrer starben noch an der Unfallstelle. Andere Personen befanden sich nicht in den Fahrzeugen. Die Polizei musste die Landstraße voll sperren. (mz)