1. MZ.de
  2. >
  3. Lokal
  4. >
  5. Nachrichten Zeitz
  6. >
  7. Seniorenleben im Burgenlandkreis: Wer sich um ältere Bewohner in Kleinhelmsdorf kümmert

Seniorenleben im Burgenlandkreis Wer sich um ältere Bewohner in Kleinhelmsdorf kümmert

Die Seniorengruppe aus Kleinhelmsdorf gibt es seit vielen Jahren im Ort. Nun ist eine komplett neuer Vorstand gewählt worden. Wer dazu gehört.

Von Iris Richter 31.03.2024, 10:26
Der neue Vorstand der Seniorengruppe Kleinhelmsdorf: Karin Poser, Elke Voigt, Martina Morawe und Marlies Polok (v.l.).
Der neue Vorstand der Seniorengruppe Kleinhelmsdorf: Karin Poser, Elke Voigt, Martina Morawe und Marlies Polok (v.l.). Foto: Iris Richter

Jetzt digital weiterlesen

Unser digitales Angebot bietet Ihnen Zugang zu allen exklusiven Inhalten auf MZ.de sowie zur digitalen Zeitung.

Sie sind bereits Abonnent?

4 Wochen für 0,00 €

Jetzt registrieren und 4 Wochen digital lesen.

Wenn Sie bereits Zeitungs-Abonnent sind, können Sie die digitale Zeitung >>HIER<< bestellen.

Kleinhelmsdorf/MZ. - An jedem zweiten Dienstag im Monat trifft sich die Kleinhelmsdorfer Seniorengruppe zum gemütlichen Kaffeenachmittag im Seniorenraum im alten Rittergut des Dorfes. Am 9. April ist es wieder soweit. Dann allerdings übernimmt die Regie der Aprilveranstaltung ein neuer Vorstand. Denn der wurde während des März-Nachmittages gewählt. „Die Mitglieder des alten Vorstandes haben aus Alters- und gesundheitlichen Gründen das Zepter abgegeben. Jetzt sind wir die Dorfkümmerer“, sagt Martina Morawe (68), neue Vorsitzende des Vorstandes der Kleinhelmsdorfer Seniorengruppe.