Arsenalplatz

Lutherstadt Wittenberg: Mann stirbt nach Auseinandersetzung an Kopfverletzung

Wittenberg - Laut Polizeidirektion Ost kam es am Freitagnachmittag auf dem Arsenalplatz in Wittenberg zu einem „tödlichem Unglück“. Auf dem Platz in der Innenstadt soll es nach Polizeiangaben zu einer Auseinandersetzung zwischen meheren Personen gekommen ...

30.09.2017, 14:33

Laut Polizeidirektion Ost kam es am Freitagnachmittag auf dem Arsenalplatz in Wittenberg zu einem „tödlichem Unglück“. Auf dem Platz in der Innenstadt soll es nach Polizeiangaben zu einer Auseinandersetzung zwischen meheren Personen gekommen sein.

Zunächst habe es einen „verbalen Schlagabtausch“ gegeben, indessen Folge es zu einer einfachen Körperverletzung kam. Ein Mann stürzte dabei und fiel laut Polizei dabei unglücklich auf den Kopf.

Er wurde daraufhin in ein Krankenhaus gebracht und verstarb dort an den Kopfverletzungen. Die Tat soll sich gegen 15 Uhr ereignet haben.

Laut MZ-Informationen sollen an der Auseinandersetzung Ausländer beteiligt gewesen sein. Das Opfer soll Mitte 30 sein und aus der Region Wittenberg stammen.

Weitere Informationen konnte die Polizei am Samstag noch nicht veröffentlichen. Die Ermittlungen und die Befragungen der Zeugen laufen.

(mz)