1. MZ.de
  2. >
  3. Lokal
  4. >
  5. Nachrichten Weißenfels
  6. >
  7. Aus dem Schwarzwald nach Weißenfels: Autorin liest Kinderbuch in Bergschule

EIL

Aus dem Schwarzwald nach Weißenfels Autorin liest Kinderbuch in Bergschule

Autorin Susanne Katrin Bergner stellt in Weißenfelser Bergschule ihr erstes Kinderbuch vor. Sie verrät, warum sie damit zurück zu ihren Wurzeln gekehrt ist und was für sie der Schlüssel zum Glück ist.

Von Meike Ruppe-Schmidt 01.06.2024, 08:00
Susanne Katrin Bergner stellte ihr Buch „Susa und die Zwerge" am Mittwoch den Erstklässlern in der Bergschule in Weißenfels vor.
Susanne Katrin Bergner stellte ihr Buch „Susa und die Zwerge" am Mittwoch den Erstklässlern in der Bergschule in Weißenfels vor. Foto: Meike Ruppe-Schmidt

Weißenfels - Eine Reise ins Zauberland der Wichtel und Elfen durften die Erstklässler der Weißenfelser Bergschule am Mittwoch erleben. Denn zu Gast war an diesem Tag die frisch gebackene Autorin Susanne Katrin Bergner. Sie stellte den Schülern ihr neues Kinderbuch „Susa und die Zwerge" vor. Die Handlung: Drei Kinder besuchen in den Ferien ihre Oma. „Dort dürfen sie Zwerge sein und zusammen Abenteuer im Wichtelreich erleben", verrät Bergner. „Es geht um Zusammenhalt und Freundschaften in der Tierwelt, die Nützlichkeit von Heilpflanzen, die Zauberkraft von Elfen. Und natürlich darf auch ein böser Kobold nicht fehlen."