1. MZ.de
  2. >
  3. Lokal
  4. >
  5. Nachrichten Sangerhausen
  6. >
  7. Entwicklung der Demokratie: Peter Gerlinghoff erinnert in Vortrag an die bürgerliche Revolution in Sangerhausen

Entwicklung der DemokratiePeter Gerlinghoff erinnert in Vortrag an die bürgerliche Revolution in Sangerhausen

1848 hat die Stadt Sangerhausen seine ersten Schritte in Richtung der parlamentarische Demokratie gemacht. Das hat Peter Gerlinghoff, Begründer der Initiative „Erinnern und Gedenken“ in Sangerhausen, herausgefunden. Darüber hält er im Spengler-Museum einen Vortrag.

Von Frank Schedwill 17.03.2023, 19:00
 Mit diesem Plakat wird für den Vortrag geworben.
Mit diesem Plakat wird für den Vortrag geworben. (Foto: SpenglerMuseum/frohriep)

Sangerhausen/MZ - Peter Gerlinghoff ist ein Verfechter der Demokratie. „Eine bessere Staatsform gibt es trotz aller Schwächen nicht. Demokratie ist meiner Ansicht nach alternativlos“, sagt der 84-jährige, der vor Jahren die Initiative „Erinnern und Gedenken“ in Sangerhausen gegründet hatte und im Sangerhäuser Geschichtsverein mitarbeitet. In seinem Berufsleben lehrte er unter anderem als Assistenz-Professor an der Freien Universität Berlin Kulturwissenschaften.

Jetzt digital weiterlesen

Unser digitales Angebot bietet Ihnen Zugang zu allen exklusiven Inhalten auf MZ.de sowie zur digitalen Zeitung.

Sie sind bereits Abonnent?

4 Wochen für 0,00 €

Jetzt registrieren und 4 Wochen digital lesen.

Wenn Sie bereits Zeitungs-Abonnent sind, können Sie die digitale Zeitung >>HIER<< bestellen.