1. MZ.de
  2. >
  3. Lokal
  4. >
  5. Nachrichten Quedlinburg
  6. >
  7. Tourismus-Boom in Thale: Mehr Übernachtungen im Harz

Übernachten im Harz „Die besten Zahlen seit der Wende“: Der Tourismus in Thale boomt

Stadt Thale und Bodetal Tourismus GmbH stellen die Tourismusbilanz für das vergangene Jahr vor. Warum mehr Übernachtungen gezählt wurden und wie die Entwicklung anhalten kann.

Von Kjell Sonnemann Aktualisiert: 27.02.2024, 09:46
Mehr als eine halbe Million Übernachtungen wurden 2023 in der Stadt Thale gezählt.
Mehr als eine halbe Million Übernachtungen wurden 2023 in der Stadt Thale gezählt. (Foto: dpa)

Jetzt digital weiterlesen

Unser digitales Angebot bietet Ihnen Zugang zu allen exklusiven Inhalten auf MZ.de sowie zur digitalen Zeitung.

Sie sind bereits Abonnent?

4 Wochen für 0,00 €

Jetzt registrieren und 4 Wochen digital lesen.

Wenn Sie bereits Zeitungs-Abonnent sind, können Sie die digitale Zeitung >>HIER<< bestellen.

Thale/MZ. - Die Anzahl der Übernachtungen in der Einheitsgemeinde Stadt Thale hat erstmals die halbe Million überschritten – „es sind die besten Zahlen überhaupt seit der Wende“, ordnet Bürgermeister Maik Zedschack (CDU) ein. 2023 wurden 160.719 Gäste (17.246 mehr im Vorjahr) und 504.182 Übernachtungen (ein Plus von 34.818) gezählt.