1. MZ.de
  2. >
  3. Lokal
  4. >
  5. Nachrichten Quedlinburg
  6. >
  7. Michelin-Sterne für Spitzenküche im Harz: Restaurant Kiku in Quedlinburg von Jan Fribus hofft weiter

Spitzenküche im Harz Traum vom Michelin-Stern geplatzt: Restaurant Kiku in Quedlinburg plant schon den nächsten Anlauf

Jan Fribus und sein Team haben darauf hingearbeitet, mit ihrem Quedlinburger Restaurant Kiku die begehrten Michelin-Sterne zu gewinnen. Auch wenn es dieses Jahr keie Auszeichnung gab, der Spitzenkoch plant schon den nächsten Anlauf.

Von Erwin Klein Aktualisiert: 27.03.2024, 09:54
Will den Michelin-Stern: Konzentriert bereitet Jan Fribus die Forelle für den Grill im Quedlinburger Restaurant Kiku vor.
Will den Michelin-Stern: Konzentriert bereitet Jan Fribus die Forelle für den Grill im Quedlinburger Restaurant Kiku vor. (Foto: Erwin Klein)

Jetzt digital weiterlesen

Unser digitales Angebot bietet Ihnen Zugang zu allen exklusiven Inhalten auf MZ.de sowie zur digitalen Zeitung.

Sie sind bereits Abonnent?

4 Wochen für 0,00 €

Jetzt registrieren und 4 Wochen digital lesen.

Wenn Sie bereits Zeitungs-Abonnent sind, können Sie die digitale Zeitung >>HIER<< bestellen.

Quedlinburg/MZ. - Am Ende hat es nicht gereicht. Es wurde nichts mit dem ersehnten Michelin-Stern. Drei Tage lang hatten Jan Fribus und sein Team im Restaurant Kiku in Quedlinburg gehofft und gewartet, aber die Nachricht blieb aus. Kein Anruf, kein Stern.