1. MZ.de
  2. >
  3. Lokal
  4. >
  5. Nachrichten Naumburg
  6. >
  7. Gastronomie in Naumburg: Café mit Pub statt Biergarten: Was junge Frau aus Nebra am Naumburger Holzmarkt vorhat

Gastronomie in Naumburg Café mit Pub statt Biergarten: Was junge Frau aus Nebra am Naumburger Holzmarkt vorhat

Bernadett Szabó ist neue Betreiberin des früheren „Café lang“ in der Domstadt - aber nicht nur das: Gleich nebenan hat die 37-Jährige noch ein weiteres Geschäft - mit „Elfengeist“ gewissermaßen.

Von Andreas Löffler 02.03.2024, 08:00
Am Tresen des jetzt lindgrün gestrichenen Café-Gastraumes, mit dem Bild des Lebensbaumes im Hintergrund: Gründerin Bernadett Szabó mit ihrem Partner Sven Rudel, der sie in der Startphase  unterstützen wird.
Am Tresen des jetzt lindgrün gestrichenen Café-Gastraumes, mit dem Bild des Lebensbaumes im Hintergrund: Gründerin Bernadett Szabó mit ihrem Partner Sven Rudel, der sie in der Startphase unterstützen wird. (Foto: Andreas Löffler)

Jetzt digital weiterlesen

Unser digitales Angebot bietet Ihnen Zugang zu allen exklusiven Inhalten auf MZ.de sowie zur digitalen Zeitung.

Sie sind bereits Abonnent?

4 Wochen für 0,00 €

Jetzt registrieren und 4 Wochen digital lesen.

Wenn Sie bereits Zeitungs-Abonnent sind, können Sie die digitale Zeitung >>HIER<< bestellen.

Naumburg - „Wer weiß, wofür es gut ist?“ Omas universell gültige Spruchweisheit kommt einem in den Sinn, wenn man die Geschichte von Bernadett Szabó hört.