1. MZ.de
  2. >
  3. Lokal
  4. >
  5. Nachrichten Merseburg
  6. >
  7. Krav Maga in Querfurt: Selbstverteidigungskurs für Kinder: Notfalls in die Mitte

Krav Maga in QuerfurtSelbstverteidigungskurs für Kinder: Notfalls in die Mitte

Maik Schilling bringt Kindern im Auftrag der Volkshochschule des Saalekreise Krav Maga zur Selbstverteidigung bei. Dabei geht es vor allem um Technik, mit der sich die Schüler Fluchtmöglichkeiten eröffnen können.

Von Robert Briest 12.02.2024, 11:57
Maik Schilling zeigt Yasmin und Blanca, wie man im Ernstfall richtig zuschlägt
Maik Schilling zeigt Yasmin und Blanca, wie man im Ernstfall richtig zuschlägt Foto: Briest

Jetzt digital weiterlesen

Unser digitales Angebot bietet Ihnen Zugang zu allen exklusiven Inhalten auf MZ.de sowie zur digitalen Zeitung.

Sie sind bereits Abonnent?

4 Wochen für 0,00 €

Jetzt registrieren und 4 Wochen digital lesen.

Wenn Sie bereits Zeitungs-Abonnent sind, können Sie die digitale Zeitung >>HIER<< bestellen.

Querfurt/MZ. - Ohne Tritt in die Weichteile sei es kein Krav Maga, erklärt Maik Schilling den acht Jungen und Mädchen, die in langer Reihe in einem Querfurter Turnraum stehen. „Der Tritt verschafft euch viel Zeit.“ Zeit, um im Ernstfall zu fliehen. Deshalb achtet der Trainer bei den folgenden Paarübungen darauf, dass der Nachwuchs ordentlich mit Vollspann oder Schienbein ins vom Übungspartner gehaltene Polster tritt.