Aufgrund von Zeugenhinweisen

Polizei findet bei Wohnungsdurchsuchung in Merseburg 50 Cannabispflanzen

Cannabis.
Cannabis. (Fotot: imago images/Addictive Stock)

Merseburg - Am Montagabend gegen 22.30 Uhr sind in einer Wohnung in der Oeltzschenerstraße in Merseburg 50 Cannabispflanzen und diverse Anbaugeräte/-mittel beschlagnahmt worden. Wie die Polizei mitteilte, gab es eine Wohnungsdurchsuchung aufgrund von Zeugenhinweisen. Gegen den 36-Jährigen Wohnungsinhaber wird nun wegen des Verstoßes gegen das Betäubungsmittelgesetz ermittelt. (mz)