„Villa Teige“ feiert ein Familienfest

Umzug ganz in Familie durchs Jessener Wohngebiet

Tagesstätte „Villa Teige“ nutzt einen der letzten sommerlichen Tage für ihr alljährliches Fest im Freien. Was Kinder und Eltern erleben können.

Von Klaus Adam 22.09.2022, 12:11
Zum Abschluss des Familientages in der „Villa Teige“ in Jessen gibt es einen Umzug durch das Neubauviertel.
Zum Abschluss des Familientages in der „Villa Teige“ in Jessen gibt es einen Umzug durch das Neubauviertel. Fotos: Klaus Adam

Jessen/MZ - Etwas verspätet setzt sich der Lampionumzug von der Mehrzweckhalle in Jessen-Nord aus in Bewegung. Es hatte einige Abstimmungslücken mit der Polizei gegeben. Doch als das Führungsfahrzeug mit den Beamten sein Blaulicht setzt, geht es los, einmal durch das Neubaugebiet Jessen-Nord. Dort liegt die Kindertagesstätte „Villa Teige“, die aus Anlass ihres Familientages zu diesem Zug durchs Wohngebiet eingeladen hat.

Weiterlesen mit MZ+

Unser digitales Abonnement bietet Ihnen Zugang zu allen exklusiven Inhalten auf MZ.de.

Sie sind bereits MZ+ oder E-Paper-Abonnent?

Flexabo MZ+

MZ+ für nur 1 € kennenlernen.

Sparabo MZ+

MZ+6 Monate für nur 5,99 €.

Wenn Sie bereits Zeitungs-Abonnent sind, können Sie MZ+ >>HIER<< dazubuchen.