Corona-Ausbruch in Jessen

Corona-Ausbruch in Jessen: Zahlen steigen weiter

Jessen - In Jessen wurden nun insgesamt 94 Menschen mit dem Coronavirus infiziert. Die Situation an den Schulen scheint stabil. Was der Vizelandrat sagt.

Von Aline Gorldt 05.10.2020, 19:19

25 Neuinfektionen zählt der Landkreis Wittenberg in den vergangenen sieben Tagen. Damit sind aktuell 62 Personen im Kreis mit dem Coronavirus infiziert. Trauriger Spitzenreiter ist nach wie vor die Stadt Jessen mit nun 94 positiv Getesteten seit Ausbruch der Pandemie.

Weiterlesen mit MZ+

Unser digitales Abonnement bietet Ihnen Zugang zu allen exklusiven Inhalten auf MZ.de.

Sie sind bereits MZ+ oder E-Paper-Abonnent?

Testmonat MZ+

mit MZ+ alle exklusiven      Nachrichten auf MZ.de lesen.       

6 Monate MZ+

6 Monate MZ+ zum Vorteilspreis lesen und 60% sparen.

* nach dem Angebotszeitraum dann für 9,96 € monatlich inkl. gesetzl. MwSt

Wenn Sie bereits Zeitungs-Abonnent sind, können Sie MZ+ >>HIER<< dazubuchen.