Gesperrte StraßeWann können endlich wieder Autos auf der Kreisstraße zwischen Vatterode und Biesenrode fahren?

Wegen eines Hangrutsches ist die K2337 zwischen Vatterode und Biesenrode schon lange gesperrt. Nun scheint allerdings das Warten auf den Beginn der Sicherungsmaßnahmen endlich ein Ende zu haben.

Von Daniela Kainz 10.01.2023, 15:11
Die Straßen zwischen Vatterode und Biesenrode ist derzeit noch voll gesperrt.
Die Straßen zwischen Vatterode und Biesenrode ist derzeit noch voll gesperrt. (Foto: Jürgen Lukaschek)

Biesenrode/MZ - Betroffenen Autofahrern reißt allmählich der Geduldsfaden. Seit anderthalb Jahren rollt nun schon nichts mehr auf der Verbindung zwischen Vatterode und Biesenrode. Die Kreisstraße (K2337) musste damals aus Sicherheitsgründen komplett gesperrt werden.

Weiterlesen mit MZ+

Unser digitales Abonnement bietet Ihnen Zugang zu allen exklusiven Inhalten auf MZ.de.

Sie sind bereits MZ+ oder E-Paper-Abonnent?

Flexabo MZ+

MZ+ für nur 1 € kennenlernen.

Sparabo MZ+

MZ+6 Monate für nur 5,99 €.

Wenn Sie bereits Zeitungs-Abonnent sind, können Sie MZ+ >>HIER<< dazubuchen.

Jetzt MZ+ kennenlernen und 7 Tage >>testen<<.