Hettstedter Musiktour

Hettstedter Musiktour: Gewinner der Bändchen stehen fest

Hettstedt - Am Samstag, 7. Mai, steigt die mittlerweile 11. Hettstedter Musiktour. Die MZ hat dafür fünf Mal zwei Eintritts-Bändchen verlost. Zahlreiche Einsendungen sind in der Lokalredaktion eingegangen. Sogar eine Zuschrift aus Dresden. Die glücklichen Gewinner wurden nun ermittelt. Gewonnen haben Tobias Böttcher (Greifenhagen), Angelika Gröger (Halle), Mandy Wölfer (Arnstedt), Annika Pistorius (Augsdorf) und Rolf Huck ...

Von Anke Losack

Am Samstag, 7. Mai, steigt die mittlerweile 11. Hettstedter Musiktour. Die MZ hat dafür fünf Mal zwei Eintritts-Bändchen verlost. Zahlreiche Einsendungen sind in der Lokalredaktion eingegangen. Sogar eine Zuschrift aus Dresden. Die glücklichen Gewinner wurden nun ermittelt. Gewonnen haben Tobias Böttcher (Greifenhagen), Angelika Gröger (Halle), Mandy Wölfer (Arnstedt), Annika Pistorius (Augsdorf) und Rolf Huck (Hettstedt).

Die Bändchen können gegen Vorlage des Personalausweises am Samstag ab 19 Uhr bei „Broiler Schmidt“ auf dem Busbahnhof in Hettstedt abgeholt werden. Die Musiktour in der Kupferstadt beginnt dann um 20 Uhr. In diesem Jahr nehmen neun Lokalitäten an dem Musik-Event in der Hettstedter City teil - eine mehr als noch im vergangenen Jahr.

Die Bändchen, die in allen teilnehmenden Lokalitäten für sieben Euro gekauft werden können, dienen als Eintrittskarte zur Musiktour. Auch Fahrten mit dem Shuttle-Service am Musiktour-Abend sind im Eintrittspreis inbegriffen. Bis 2 Uhr nachts wird in den neun Gaststätten Musik und Unterhaltung geboten - dafür sorgen Livebands, Alleinunterhalter oder DJs. (mz)

Hier noch einmal die neun teilnehmenden Kneipen in der Zusammenstellung: „Akropolis“, „Brauhaus“, „Erdbeere“, „Festscheune“, „Hafenbar“, „Kleine Vielfalt“, „Ratskeller“, „Waldcafé“ und „Weidensol“