1. MZ.de
  2. >
  3. Lokal
  4. >
  5. Nachrichten Halle
  6. >
  7. Nachwuchs im Bergzoo Halle: Mini-Elefant erblickt das Licht der Welt

Nachwuchs im Bergzoo Halle Mini-Elefant erblickt das Licht der Welt

Nach rund 22 Monaten Tragzeit ist Tana nun zum dritten Mal Mutter geworden. Der kleine Bulle kam in den frühen Morgenstunden des Sonntags zur Welt und erkundet bereits das Areal.

Von Katja Pausch 05.02.2024, 00:40
Tamika (vorn), die Schwester des neugeborenen Bullen, und Mutter Tana. Das Kalb wurde am frühen Sonntagmorgen im Zoo Halle geboren.
Tamika (vorn), die Schwester des neugeborenen Bullen, und Mutter Tana. Das Kalb wurde am frühen Sonntagmorgen im Zoo Halle geboren. Foto: Zoo Halle

Jetzt digital weiterlesen

Unser digitales Angebot bietet Ihnen Zugang zu allen exklusiven Inhalten auf MZ.de sowie zur digitalen Zeitung.

Sie sind bereits Abonnent?

4 Wochen für 0,00 €

Jetzt registrieren und 4 Wochen digital lesen.

Wenn Sie bereits Zeitungs-Abonnent sind, können Sie die digitale Zeitung >>HIER<< bestellen.

Halle (Saale)/MZ. - Freude auf dem halleschen Reilsberg: Bei den Elefanten hat sich – für das hallesche Zoopublikum vermutlich sehr überraschend – Nachwuchs eingestellt. In der Nacht zum Sonntag hat die 23 Jahre alte Elefantenkuh Tana im Bergzoo ihr drittes Kalb zur Welt gebracht.