Ab 23. Mai geht es los:

Havag startet Sonderverkauf für 9-Euro-Ticket in Halle

Für neun Euro pro Monat mit dem Na- und Regionalverkehr kreuz und quer durch Deutschland - das begehrten Tickets werden auch in einer Sonder-Tram und in einem Info-Bus verkauft.

Von Dirk Skrzypczak 20.05.2022, 13:40
Auch alle Busse und Straßenbahnen können ab 1. Juni für neun Euro im Monat rund um die Uhr genutzt werden.
Auch alle Busse und Straßenbahnen können ab 1. Juni für neun Euro im Monat rund um die Uhr genutzt werden. Foto: Kison

Halle (Saale)/MZ - Am Montag, 23. Mai, startet auch die Hallesche Verkehrs-AG den Verkauf des 9-Euro-Monats-Tickets. Die Tickets werden jeweils für Juni, Juli und August 2022 verkauft. Havag-Abonnenten erhalten automatisch eine Reduzierung ihres Abos auf neun Euro, sie wurden bereits postalisch darüber informiert.

Die 9-Euro-Monats-Tickets werden an den Havag-Fahrkartenautomaten, in der App Moovme, bei Händlern, in den Havag-Service-Centern, an der Info-Tram sowie einem Info-Bus verkauft. Die Info-Mobile touren durch die Saalestadt. In der App Fairtiq (in Halle) werden automatisch maximal nur neun Euro berechnet. Die Info-Tram ist am 23. und 24. Mai, der Info-Bus am 30. und 31. Mai sowie die mobilen Verkaufsstände (25. und 27. Mai) an verschiedenen Standorten in der Stadt unterwegs.

Alle Informationen zum 9-Euro-Ticket im Internet unter www.havag.com/9euroticket.