Prognose für dieses Jahr

Benndorfer Unternehmen kündigt stabile Energiepreise für die Bergarbeitersiedlung an

Wie es der Wohnungsgesellschaft gelingt, ohne wesentliche Erhöhungen die Krise zu meistern.

Von Daniela Kainz 20.09.2022, 11:30
Die Wohnhäuser der Bergarbeitersiedlung verfügen über Photovoltaikanlagen.
Die Wohnhäuser der Bergarbeitersiedlung verfügen über Photovoltaikanlagen. (Foto: Jürgen Lukaschek)

Benndorf/MZ - Das dürfte im Landkreis die Ausnahme sein: Für die Mieter der Benndorfer Wohnungsbaugesellschaft (BWB) hat Geschäftsführer Gerhard Blume gute Nachrichten.

Weiterlesen mit MZ+

Unser digitales Abonnement bietet Ihnen Zugang zu allen exklusiven Inhalten auf MZ.de.

Sie sind bereits MZ+ oder E-Paper-Abonnent?

Flexabo MZ+

MZ+ für nur 1 € kennenlernen.

Sparabo MZ+

MZ+6 Monate für nur 5,99 €.

Wenn Sie bereits Zeitungs-Abonnent sind, können Sie MZ+ >>HIER<< dazubuchen.