Bis Ende August

Schwere Technik im Einsatz - Radweg in der Askanischen Straße in Dessau wird erneuert

In der Askanischen Straße nahe der Museumskreuzung in Dessau haben Radwegsanierungsarbeiten begonnen. Diese sind mit Einschränkungen für Autofahrer verbunden.

Aktualisiert: 11.08.2022, 12:19
Die Erneuerung des Radweges Askanische Straße in Dessau hat begonnen.
Die Erneuerung des Radweges Askanische Straße in Dessau hat begonnen. (Foto: Thomas Ruttke)

Dessau/MZ - Die Bauarbeiten am Radweg auf der Askanischen Straße im Stadtzentrum von Dessau laufen seit Montag auf Hochtouren. Noch bis zum 26. August wird die alte Asphaltschicht abgefräst und durch eine neue, ebene ersetzt.

Betroffen ist der Bereich zwischen Stein- und Askanischer Straße. Neben dem Radweg werden auch sieben Gullys erneuert. Zur Sicherheit der Arbeiter wurde die rechte Spur, die an den Radweg grenzt, für den Fahrzeugverkehr gesperrt. Die Fahrbahn in Richtung Osten ist von der Baumaßnahme nicht betroffen.