Begrüßt vom Bürgermeister

Rathaus Dessau-Roßlau - Diese fünf Azubis haben sich aus 80 Bewerbern durchgesetzt

In der Stadtverwaltung beginnt das neue Ausbildungsjahr. Fünf junge Leute starten in Dessau-Roßlau. Rathaus hatte über 80 Bewerbungen bekommen.

Von Annette Gens Aktualisiert: 02.08.2022, 13:15
Die neuen Azubis im Rathaus: Philip Schulnies,  Matheo Siebenhüner, Inessa Gensch, Hendrik Vogelsberg und Jacob Stolze,  begleitet von Anja Rathmann (li.) und  Oberbürgermeister Robert  Reck (r.).
Die neuen Azubis im Rathaus: Philip Schulnies, Matheo Siebenhüner, Inessa Gensch, Hendrik Vogelsberg und Jacob Stolze, begleitet von Anja Rathmann (li.) und Oberbürgermeister Robert Reck (r.). (Foto: Thomas Ruttke)

Dessau-Roßlau/MZ - Auf der Freitreppe vor dem Dessauer Rathaus haben am Montag die fünf neuen Azubis punkt 10 Uhr Aufstellung genommen. Fürs Protokoll fehlt nur noch Oberbürgermeister Robert Reck, der seine künftigen Mitarbeiter - wie seine Amtsvorgänger vor ihm auch - begrüßt.

Weiterlesen mit MZ+

Unser digitales Abonnement bietet Ihnen Zugang zu allen exklusiven Inhalten auf MZ.de.

Sie sind bereits MZ+ oder E-Paper-Abonnent?

Flexabo MZ+

MZ+ für nur 1 € kennenlernen.

Sparabo MZ+

MZ+6 Monate für nur 5,99 €.

Wenn Sie bereits Zeitungs-Abonnent sind, können Sie MZ+ >>HIER<< dazubuchen.