Peter-Kühn-Schau

Peter-Kühn-Schau: Kunstverein sammelt Spenden für Ausstellungskatalog

Dessau - Die Werke aus mehreren Jahrzehnten des Schaffens und Wirkens des Dessauer Fotografen Peter Kühn hängen schon seit über drei Monaten in der Orangerie der Anhaltischen Gemäldegalerie. Interessierte Besucher können sie aus bekannten Gründen nicht vor Ort ...

Von Danny Gitter 21.02.2021, 13:00

Die Werke aus mehreren Jahrzehnten des Schaffens und Wirkens des Dessauer Fotografen Peter Kühn hängen schon seit über drei Monaten in der Orangerie der Anhaltischen Gemäldegalerie. Interessierte Besucher können sie aus bekannten Gründen nicht vor Ort erleben.

Gezeigt werden sollen die Fotografien verschiedener Genre auf jeden Fall noch. Dazu wurden auch zwei schon geplante Nachfolge-Ausstellungen verschoben. Der Anhaltische Kunstverein ist vorsichtig optimistisch, möglicherweise ab Ostern die Werke dem Publikum präsentieren zu können.

Unabhängig davon, wie lange die Schließung der Galerie noch andauert, will der Verein einen Ausstellungskatalog erstellen, um die Fotografien von Peter Kühn auch jenseits der Ausstellung dem interessierten Publikum zugänglich machen zu können.

Momentan kann der Anhaltische Kunstverein keine Einnahmen generieren, so dass die veranschlagten rund 3.000 Euro zum Erstellen und Druck des Katalogs aus Vereinsmitteln nicht bereitgestellt werden können. Deshalb wurde eine Crowdfunding-Aktion ins Leben gerufen.

„Jeder Interessierte gibt nach seinen Möglichkeiten und alle Geber erhalten ein kostenloses Exemplar als Dankeschön“, erklärt der Vorsitzende des Anhaltischen Kunstvereins, Gerhard Lambrecht. Später soll der Katalog dann auch käuflich zu erwerben sein, voraussichtlich zum Stückpreis ab zehn Euro. Die Unterstützer der Crowdfunding-Aktion sollen den Katalog aber so früh wie möglich in den Händen halten und auf bis zu 80 Seiten das Lebenswerk des 80-jährigen Dessauer Fotografen schon vor allen anderen genießen können.

Wer die Aktion unterstützen möchte, kann einen individuellen Betrag mit dem Betreff „Katalog Kühn Fotografie“ auf das Konto des Anhaltischen Kunstvereins zu überweisen.

››IBAN: DE 53 8005 35720 0340 0233 8, BIC: NOLADE21DES. Auf Wunsch wird eine Spendenquittung ausgestellt.  (mz)