GrabkulturWanderausstellung in Bernburg: Vom Arztbesteck bis zum Edict

Angebot des Bestattungshauses Weinecker und Görsch lockte interessierte viele Bernburger.

Von Sophia Möbes 08.03.2022, 12:01
Der fast neunjährige Erik Smoll und Thomas Wolperding betrachten die alten originalen Schriftstücke.
Der fast neunjährige Erik Smoll und Thomas Wolperding betrachten die alten originalen Schriftstücke. Foto: Sophia Möbes

Bernburg/MZ - Wolfgang Ruland leitet nicht nur das Bestattungsinstitut Weinecker und Görsch in Bernburg. Er fungiert ebenso erfolgreich als Innungsobermeister und vertritt als Repräsentant der Bestatterinnung Sachsen-Anhalt diese auch im Bundesverband deutscher Bestatter.

Weiterlesen mit MZ+

Unser digitales Abonnement bietet Ihnen Zugang zu allen exklusiven Inhalten auf MZ.de.

Sie sind bereits MZ+ oder E-Paper-Abonnent?

Flexabo MZ+

MZ+ für nur 1 € kennenlernen.

Sparabo MZ+

MZ+6 Monate für nur 5,99 €.

Wenn Sie bereits Zeitungs-Abonnent sind, können Sie MZ+ >>HIER<< dazubuchen.

Jetzt MZ+ kennenlernen und 7 Tage >>testen<<.